Frischer Wind für den Vertrieb der Energieversorger
Vortrag Arne Westphal E-World 2018

Finprove hat für Umdenken im Energiesektor gesorgt und die Customer Journey eines Energiekunden aus einer neuen Perspektive gezeigt. Denn sie kann durchaus außerhalb der klassischen Vertriebswege und vor allem nicht "erst" beim Thema Strom und Gas anfangen. Der erste Schritt ist nämlich das Bewußtsein für den Optimierungsbedarf zu schaffen und der passiert heutzutage dort, wo es um die privaten Ausgaben des Kunden geht.

Diesen innovativen Ansatz stellte unser Geschäftsführer Arne Westphal am 8. Februar auf dem E-World energy & water Kongress für innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft in Essen vor. Zum ersten Mal stand er nicht vor Finprove`s klassischen Zielgruppe Banken und Finanzdienstleister sondern direkt vor den Vertriebsveantwortlichen des Energiesektors. Auf persönliche Einladung der Firma  con|energy ag wurde im Rahmen des Themenschwerpunktes "Innovative Ansätze im Vertrieb eines modernen Energieversorgers" der Wechselagent präsentiert. Unter dem Motto "Durch einen radikal vereinfachten Online-Dialog kostet der Wechsel zu einem günstigeren Strom-, Gas-, Mobilfunk- oder Internetanbieter nur wenige Klicks" erläuterte Arne Westphal den außergewöhnlichen Vertriebsweg von Finprove und wurde danach mit viel Zuspruch belohnt.

Die anschließende rege Fragerunde bestätigte auch hier das große Interesse seitens der Businesspartner aber auch allgemein, dass das Thema plattformübergreifende Vertriebswege total den Zeitgeist trifft. Die ausgezeichnete Resonanz und der Glaube an Finprove's Erfolg lassen die Spannung weiterhin steigen: Denn bald ist es endlich soweit und wir können gleich zwei Pilotprojekte in der Praxis umsetzen und uns wertvolles Kundenfeedback holen. Wir freuen uns darauf!